Wenn Sie weitere Informationen wünschen:

Pressekontakt:
Dr. Rolf Hömke
Tel.: +49 (0) 30/2 06 04-204
Fax: +49 (0) 30/2 06 04-209